Ratgeber

20 deutsche Wintersportler unter Dopingverdacht

on

Wie die ARD meldet, stehen 20 deutsche Sportler unter Dopingverdacht. Im Fokus stehen Biathleten und Langläufer, die in einem Wiener Labor Blutdoping betrieben haben sollen. Insgesamt werden mindestens 30 Sportler verdächtigt, darunter die üblichen verdächtigen Radsportler Georg Totschnig (Österreich), Michael Rasmussen (Dänemark), Michael Boogerd (Niederlande) und Denis Menchow (Russland).