Sportnews

25 Jahre Feuerwerk der Turnkunst: Eine Symphonie des Sports

By

on

Das Feuerwerk der Turnkunst wird zurecht als Europas erfolgreichste Turnshow bezeichnet. Die besten Sportler, Entertainer und regionalen Gruppen gepaart mit raffinierter Musik und Lichteffekten entpuppten sich als ein Rezept mit großem Potenzial.

[youtube Iu8KHd4kQLA]

Scheinwerfer huschen durch das gebannte Publikum und finden schließlich ihr Ziel. In der Mitte der Bühne schwingen fünf Turner haarscharf aneinander vorbei, dazu spielt fetzige Musik. Ein wahres Feuerwerk das sich da seit nun genau 25 Jahren in ausgewählten deutschen Hallen abspielt.

Die Wurzeln des Feuerwerks

Als Projekt vom Niedersächsischen Turner-Bund (DTB) wurde die Show unter dem Namen „Turnkunst Fernost“ 1988 ins Leben gerufen. Im Laufe der Zeit weiteten die Veranstalter das Programm immer weiter aus und modernisierten es. So gab es nicht nur Akrobatik auf höchstem Niveau zu sehen, sondern Musik und Licht bekamen eine neue, wichtige Rolle zugewiesen. Angelegt als Show zum Auftakt des neuen Jahres fand das Feuerwerk der Turnkunst schon damals zwischen Dezember und Januar statt, dieses Jahr wurde nun das 25-jährige Jubiläum mit einer Best-Of-Show gefeiert. Erneut in ausverkauften Hallen.

Jedes Jahr neue Acts

Die ehemaligen Akrobatik-Weltmeister Slava und Paulina waren in diesem Jahr nur ein Akt in der knapp zweistündigen Show. Das Pärchen aus dem Cirque du Soleil beeindruckte die Zuschauer mit einer dynamischen Choreo zu peppiger Musik. Traditionell lockern mehrere Acts, wie Pantomimen oder auch Clowns zwischen den turnerischen Auftritten die Stimmung. Jedes Jahr stellen sich neue Sportler dem Publikum vor und zeigen ihr Können. Ab und An dürfen besonders beliebte Turner auch noch ein zweites Mal beim Feuerwerk mitmachen. Kommendes Jahr haben sich die Veranstalter wieder neue Ziele gesetzt und wollen mit Sportarten wie Freerunning und Parkour die Herzen der Zuschauer erobern.

Karten und Preise

Auch 2013 wird es wieder ein neues Feuerwerk der Turnkunst geben. Der Vorverkauf für die Karten der neuen Show unter dem Motto „Nächste Generation“ läuft bereits. Da die Locations jedes Jahr neu festgelegt werden, lohnt sich ein Blick in die Umgebung. Die Standorte für 2013 stehen hier. Die Preise für Erwachsene liegen dabei zwischen 80,00€ im VIP-Bereich und 24,00€ in der Kategorie 3.

Man darf gespannt sein, ob es die Erfolgsshow es auch im nächsten Jahr schafft, die Zuschauer zu begeistern.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.