Ratgeber

Beachvolleyball: Goller und Ludwig gewinnen Europatour-Finale

By

on

[youtube 8uCsMp3C3Wg]

Die Beachvolleyballerinnen Sara Goller und Laura Ludwig triumphierten am Wochenende beim Finalturnier der Europaserie in Sotschi und gewannen zugleich die Gesamtwertung. Die Europameisterinnen setzten sich im Endspiel gegen die Schwestern Doris und Stefanie Schwaiger aus Österreich mit 2:1 (21:14, 24:26, 15:12) durch.
Die beiden Berlinerinnen bezwangen im Halbfinale die Ranglisten-Zweiten Vassiliki Arvanity/Vassiliki Karadassiou aus Griechenland mit 2:0 (21:14, 21:18). Die Olympia-Teilnehmerinnen konnten nach dem Sieg der Gesamtwertung zwei Kleinwagen als Prämie mit nach Hause nehmen.

Im Finale der Herren unterlagen David Klemperer/Eric Koreng (Hildesheim/Essen) an der russischen Schwarzmeerküste dem Duo Nummerdor/Schuil mit 1:2 (21:19, 13:21, 15:17). Durch den Triumph der Niederländer verpassten Kay Matysik/Stefan Uhmann noch den Sieg in der Gesamtwertung. Die Berliner erzielten in Sotschi nur den fünften Rang.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.