Sportnews

Biathlon-Star Laura Dahlmeier wieder optimistisch

By

on

Ruhpolding – Laura Dahlmeier blickt nach ihrem schlechtesten Karriere-Resultat wieder optimistisch nach vorne. 

«Jetzt liegt der Fokus auf der Staffel. Da möchten wir angreifen. Auch der Massenstart ist ein superspannendes Rennen», sagte die siebenmalige Biathlon-Weltmeisterin bei einem Pressegespräch beim Weltcup in Ruhpolding.

Dahlmeier war beim Einzel-Wettkampf nach vier Schießfehlern lediglich auf Platz 48 gelaufen. «Das Leben geht weiter, es ist nur Biathlon», sagte die 24-Jährige aus Garmisch-Partenkirchen. Beim Heim-Weltcup in der ChiemgauArena steht für Deutschlands Sportlerin des Jahres am Samstag noch das Staffelrennen und am Sonntag der Massenstart an.

Fotocredits: Sven Hoppe
(dpa)

Auch interessant

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.