Ratgeber

Biathlon-World-Team-Challenge 2011

By

on

Zum Jahresende 2011 findet die Biathlon-World-Team-Challenge 2011 in Gelsenkirchen statt.

© flickr.com / The U.S. Army

Zum zehnten Jubiläum kämpfen die weltbesten Biathleten in der VELTINS Arena um den Sieg.

Bereits zum zehnten Mal wird die Biathlon-World-Team-Challenge 2011 ausgetragen. Austragungsort ist einmal mehr die VELTINS Arena in Gelsenkirchen. Das Showrennen ist zum beliebten Event im Wintersport geworden und genießt hohe Beliebtheit bei Sportlern und Fans.

Am 29. Dezember 2011 findet die Biathlon-World-Team-Challenge statt. Am 27. März 2011 fand die neunte Austragung der Veranstaltung statt. Auch zum Jahresende sollen wieder die besten Biathleten der Welt beim Massenstart- und im Verfolgungsrennen antreten.

Um ein hochklassiges sportliches Event gewährlisten zu können, werden erneut 1.200 Meter mit Kunstschnee präpariert. Auf dem Rundkurs geht es einmal rund um die Arena. Innerhalb der VELTINS-Arena finden die Schießen vor vollen Tribünen statt.

Rekordsieger ist der Norweger Ole Einar Björndalen, der die Biathlon-World-Team-Challenge bereits vier Mal gewinnen konnten. Michael Greis und Martina Glagow entschieden das Premierenrennen 2002 für sich. Kathi Wilhelm konnte 2009 jubeln. Als Titelverteidiger gehen Jewgeni Ustjugow und Swetlana Slepzowa aus Russland an den Start.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.