Olympia

Bolt locker im Halbfinale über 200 Meter

By

on

Rio de Janeiro – Supersprinter Usain Bolt ist bei den Olympischen Spielen von Rio de Janeiro locker ins Halbfinale über 200 Meter gelaufen. Der 29-jährige Jamaikaner kam in 20,28 Sekunden ohne Probleme weiter.

Auch sein US-Rivale Justin Gatlin (20,42) setzte sich klar durch. Trotz Saisonbestleistung reichte es für den Wattenscheider Julian Reus (20,39) nicht. Auch Robin Erewa aus Oberhausen (20,61) und der Leverkusener Aleixo-Platini Menga (20,80) schieden aus.

Bolt will zum dritten Mal nacheinander bei Olympia das Gold-Triple über 100 Meter, 200 Meter und 4 x 100 Meter holen. Den Anfang hat der Leichtathletik-Star mit seinem Triumph über die kurze Sprintdistanz schon eindrucksvoll gemacht.

Fotocredits: Srdjan Suki
(dpa)