Sportnews

City mit Gündogan und Sané – Hoffenheim ohne Schulz

By

on

Sinsheim – Der englische Meister Manchester City tritt beim  Champions-League-Gastspiel bei 1899 Hoffenheim mit den deutschen Nationalspielern Ilkay Gündogan und Leroy Sané an.

Das Duo wurde von Pep Guardiola für die heutige Partie (18.55 Uhr) für die Startelf berücksichtigt. Auch die Offensivspieler Sergio Aguero,  Raheem Sterling und David Silva laufen für die Citizens von Beginn an auf.

Hoffenheim verzichtet im ersten Heimspiel seiner Königsklassen-Geschichte zunächst auf Vize-Weltmeister Andrej Kramaric. Trainer Julian Nagelsmann bietet mit Joelinton, Adam Szalai und Ishak Belfodil dennoch drei Stürmer auf. In der personell angeschlagenen Abwehr sollen es erneut Justin Hoogma, Stefan Posch und Kevin Akpoguma richten. Neu-Nationalspieler Nico Schulz fällt für die Partie aus.

Fotocredits: Uwe Anspach
(dpa)

Auch interessant

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.