Sportnews

DEB-Team besiegt auch Österreich – Endspiel am Sonntag

By

on

Riga – Deutschlands Eishockey-Nationalteam gewann in Riga mit 6:0 (1:0, 2:0, 3:0) gegen Österreich und kam im zweiten Spiel zum zweiten Sieg in der Qualifikation.

Das Team von Bundestrainer Marco Sturm spielt nun als nächstes im direkten Duell gegen Gastgeber Lettland um das Ticket für Olympia 2018 im südkoreanischen Pyeongchang.

Marcel Goc (15.), Patrick Hager (29.), Moritz Müller (38.), Patrick Reimer (43.), Felix Schütz (55.) und Leon Draisaitl (59.) erzielten die Tore. Damit kommt es am Sonntag zu einem echten Endspiel gegen Lettland um den Turniersieg. Nur der Gewinner nimmt an den Winterspielen in anderthalb Jahren teil.

Fotocredits: Stefan Diepold
(dpa)

Auch interessant