Sportnews

Deutsche Volleyballer erstmals im EM-Finale

By

on

Krakau – Die deutschen Volleyballer sind ins Finale der EM in Polen eingezogen und haben damit ihre erste Medaille sicher. Das Team von Nationaltrainer Andrea Giani bezwang nach bravouröser Leistung den Weltranglisten-11. Serbien im Halbfinale mit 3:2 (24:26, 15:25, 25:18, 27:25, 15:13).

Der WM-Dritte von 2014 hat nun am Sonntag (20.30 Uhr) sogar die sensationelle Chance auf Gold. Vor 8336 Zuschauern in Krakau spielten die Deutschen um Diagonalangreifer Georg Grozer gegen den Europameister von 2011 in der Schlussphase überragend auf. Im vierten Satz wehrte das nervenstarke Team von Giani sogar zwei Matchbälle ab.

Fotocredits: Jacek Bednarczyk
(dpa)

Auch interessant