Olympia

Die Olympia-Abschiedsgrüße der IOC-Präsidenten seit 2002

By

on

Rio de Janeiro – In seiner Schlussrede nimmt der IOC-Präsident traditionell eine mit Spannung erwartete Bewertung der Olympischen Spiele vor.

Jacques Rogge fand in den zwölf Jahren seiner Amtszeit stets eine Formulierung, um den Ausrichtern für die besten Spiele der Geschichte zu danken – Thomas Bach dagegen lobte bei seiner Premiere in Sotschi die Russen lediglich für «die Spiele der Athleten». In Rio de Janeiro bewertet der deutsche IOC-Chef nun erstmals Sommerspiele.

Wann Wo Wer Satz
Winterspiele 2002 Salt Lake City Jacques Rogge «Bürger Amerikas, Utahs und von Salt Lake City, ihr habt der Welt herausragende Spiele gegeben.»
Sommerspiele 2004 Athen Jacques Rogge «Dieses waren unvergessliche, traumhafte Spiele.»
Winterspiele 2006 Turin Jacques Rogge «Das waren wahrhaft großartige Spiele.»
Sommerspiele 2008 Peking Jacques Rogge «Das waren wahrlich außergewöhnliche Spiele.»
Winterspiele 2010 Vancouver Jacques Rogge «Das waren ausgezeichnete und sehr freundliche Spiele.»
Sommerspiele 2012 London Jacques Rogge «Das waren glückliche und glorreiche Spiele.»
Winterspiele 2014 Sotschi Thomas Bach «Das waren die Spiele der Athleten.»

Fotocredits: Christian Charisius
(dpa)

Auch interessant