Ratgeber

EM 2008: Bierhoff voller Optimismus

By

on

„Der Wille ist so stark wie beim Titelgewinn 1996, der Hunger auf Erfolg sogar noch größer“, so Oliver Bierhoff. Der DFB-Teammanager zeigte sich heute nach dem Sieg gegen den ersten EM-Gruppengegner und vor der schweren Aufgabe gegen Kroatien optimistisch.

„Wir wollen Platz eins in der Gruppe. Da halte ich jegliches Taktieren für verkehrt“, meinte Bierhoff im deutschen Trainingsquartier im Schweizer Tessin. „Unsere Blickrichtung gilt jetzt natürlich der nächsten Partie, denn uns ist klar, dass es gegen die Kroaten sehr schwer wird. Wir müssen da über die gesamte Spielzeit volles Tempo gehen“, sagte der ehemalige Nationalspieler mit Blick auf das zweite Gruppenspiel.

Bezüglich der Stimmung in der Mannschaft stellte Bierhoff fest: „Die Atmosphäre war toll, schon in der Kabine. Dazu kam nach dem Erfolg die Erleichterung bei allen Beteiligten.“

Aber bis zum Spiel gegen die Kroaten dürfen sich die Spieler nicht in ewiger Euphorie wähnen. Denn an einigen Schwachstellen muss noch gefeilt werden. „Kurz vor und kurz nach der Halbzeit gab es bei uns ein Loch, da waren wir zu passiv“, mahnte der 40-Jährige. „Es war eine Kopfsache. Man darf sich nicht verunsichern lassen und muss im entscheidenden Moment zuschlagen. Das ist uns gelungen“, fügte er in Bezug auf das 2:0 in der 72. Minute zu.

Eine deutlich ansteigende Form ließ Christoph Metzelder erkennen. Der Weltklasse-Innenverteidiger hatte seiner Verletzung zu wenig Spielpraxis in der Vorbereitung und dadurch auch einen ungenügenden Fitness-Zustand. „Christoph hat sich gut entwickelt. Gegen Polen wirkte er ruhig, souverän und hat keine Fehler gemacht. Wir sind komplett zufrieden“, zeigte sich Bierhoff erfreut.

Die Stimmung im DFB-Team ist überaus positiv. „Es war schon fast beängstigend, denn alle hatten ein gutes Gefühl und alles lief bislang perfekt“, meinte Bierhoff abschließend. Hoffen wir dass es so bleibt!

Hier nochmal das Golden Goal von Bierhoff, das der deutschen Mannschaft den EM-Triumph 1996 bescherte:

[youtube k48BFIEbt9s]

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.