Sportnews

FedEx-Cup: Thomas triumphiert bei zweitem Playoff-Turnier

By

on

Medinah/Illinois – US-Golfprofi Justin Thomas hat das zweite Playoffturnier auf der amerikanischen PGA Tour gewonnen.

Der 26 Jahre alte Major-Sieger spielte eine 68er-Finalrunde auf dem Par-72-Kurs des Medniah Country Club vor den Toren Chicagos und sicherte mit insgesamt 263 Schlägen den Sieg bei der BMW Championship. 

Den zweiten Platz belegte Thomas Landsmann Patrick Cantlay (266 Schläge). Mit einer starken 63er-Runde holte sich der Japaner Hideki Matsuyama (268 Schläge) den dritten Platz. Superstar Tiger Woods (281 Schläge) beendete das mit 9,25 Millionen Dollar dotierte Turnier auf dem geteilten 37. Platz. 

In der FedEx-Cup-Gesamtwertung konnte Thomas durch den Erfolg die Führung übernehmen. Beim dritten und letzten Playoffturnier, der Tour Championship, werden nur die 30 punktbesten Spieler der gesamten Saison teilnehmen. Das abschließende Turnier wird vom 22. bis 25. August in Atlanta im US-Bundesstaat Georgia ausgetragen.

Fotocredits: Debby Wong
(dpa)

(dpa)

Auch interessant

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.