Ratgeber

Fitness App: Training mit Smartphone

By

on

Fitness Apps ermöglichen ein tolles Training mit dem Smartphone. Eine tolle Übersicht der besten Sport Apps  finden Sie in diesem Text.

smartphone©Flickr Hello Turkey Toe

Es gibt zahlreiche Apps die ein tolles Fitness Training vorschlagen oder Ihre Trainingsdaten speichern und auswerten. Viele dieser Apps sind sogar kostenlos oder für einen sehr kleinen Preis erhältlich.

Fitness App – FitSync

Das kostenlose Fitness App FitSync bietet zahlreiche Kraft- und Cardioübungen, die Sie individuell zu einem persönlichem Trainingsplan zusammen stellen können. Um die Motivation ein wenig an zu kurbeln, können Sie Ihre Trainingserfolge dann auch mit anderen FitSync Usern auf der Homepage vergleichen.

Fitness App – Runstar

Runstar ist ein kostenloses App für das Smartphone, das das Lauftraining optimiert. Das App misst und speichert jede Laufentfernung, die Schnelligkeit und die Häufigkeit Ihres Trainings. Für die Übersicht gibt es dann tolle Grafiken, die Sie zu höheren Zielen motivieren. Zusätzlich spielt das Runstar App auch Musik, die sich perfekt für den Ausdauersport eignet.

Trainings App – iPump Pilates

iPump Pilates bietet eine schöne Übersicht über die wichtigsten Pilatesübungen. Damit Sie die Übungen auch richtig machen, werden die einzelnen Schritte mit Bildern, Videos und Texten erklärt. Die 63 Übungen werden dabei von der international bekannten Pilates Trainerin Kirstin McGee vorgeführt. Das App ist für 1,59 Euro im App Store zu kaufen.

Workout App – iFitness

Mit iFitness können Sie Ihr individuelles Krafttraining zusammen stellen. Dafür stehen Ihnen über 300 Kraft- und Fitnessübungen zur Auswahl, die mit Hilfe von Bildern, Videos und Beschreibungen erklärt werden. Für eine bessere Übersicht werden die einzelnen Übungen nach trainierten Körperregionen sortiert. Das App ist für ca. 1,59 Euro bis dato nur in Englisch oder Französisch erhältlich.

Auch interessant