Ratgeber

Formel 1 – 2011 mit 20 Rennen

By

on

Die Formel 1 geht seinen Expansionskurs konsequent weiter. Nachdem in den letzten Jahren immer neue Rennstrecken hinzu gekommen sind, findet sich auch in der Saison 2011 ein Neuling wieder.

Mit dem Team

Erstmals findet dann ein Rennen in Indien statt. Alle anderen Standorte 2010 bleiben weiterhin bestehen.

Mehr Rennen, mehr Action. Das scheint sich die Formel 1 zu denken. Deshalb wird der Rennkalender 2011 um ein weiteres Rennen aufgestockt. Zum Ende der Saison werden die Boliden dann erstmals auch Indien bereisen.

Dass die wichtigste Rennserie der Welt dabei immer internationaler wird, beweist schon ein Blick auf die Austragungsorte 2011. Nur acht der zwanzig Veranstaltungen finden in Europa statt, dass lange Jahre das Zentrum der Formel 1 war. Zwar gehören Grand Prix in Australien, Kanada und Brasilien schon lange zum festen Inventar, doch die Formel 1 wird noch exotischer.

Bahrain, Malaysia, Singapur und Abu Dhabi sind seit 2000 sukzessive hinzu gekommen. 2011 wurde auch das Rennen in Indien mit aufgenommen. Rennstrecken in Russland und anderen Ländern stehen schon in den Startlöchern, um in den kommenden Jahren auch vom Formel 1-Zirkus zu profitieren.

Der Saisonauftakt erfolgt am 13. März 2011 in Manama (Bahrain). Nach Melbourne, Kuala Lumpur, Schanghai und Istanbul ist das Rennen in Barcelona am 22. Mai 2011 das Erste in Europa. Der Europa-GrandPrix findet in Valencia statt. Am Nürnbergring wird der Deutschland GP stattfinden. Der neue Kurs in Neu Delhi (Indien) wird am 30. Oktober 2011 mit dem Formel 1-Rennen eingeweiht. Sao Paulo veranstaltet am 27. November 2011 den letzten Grand Prix der Formel 1 2011.

Wahrscheinlich wird das Fahrerfeld um einen weiteren Rennstall aufgestockt, wenn sich ein finanzkräftiger Investor findet und kein Rennstall 2010 den Rückzug antreten muss.

Der Formel 1Weltmeister wird dann aber trotz der globaleren Ausrichtung wohl wieder aus Europa kommen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.