Ratgeber

Fußball: Champions League-Halbfinale 2011

By

on

Die Champions League gilt als Königsklasse im europäischen Fußball.

Wollen auch gegen Manchester United feiern: FC Schalke 04 © flickr.com / americanistadechiapas

In den Halbfinalpartien kämpft auch eine deutsche Mannschaft um den Finaleinzug.

In der Fußball Champions League messen sich jedes Jahr die besten Klubmannschaften Europas. Der Wettbewerb gilt als Königsklasse und ist das größte Ziel für europäische Fußballmannschaften.

Ende April bis Anfang Mai 2011 finden die Halbfinalspiele der Saison 2010/2011 statt. Mit dem FC Schalke 04 steht die erst vierte deutsche Mannschaft in der Geschichte des Wettbewerbs unter den besten Vier.

Erstmals in der Geschichte hat der Verein aus Gelsenkirchen den Sprung geschafft. Gegen Manchester United geht es für die Königsblauen um den größten Triumph in der Klubgeschichte. Nach dem UEFA Pokal-Sieg 1997 ist es der größte Erfolg von S04.

Am 26. April 2011 trifft der FC Schalke 04 zuerst vor eigenem Publikum auf die Engländer, ehe am 4. Mai 2011 das Rückspiel auf der englischen Insel stattfindet. Im zweiten Halbfinale messen sich die beiden spanischen Kontrahenten Real Madrid und FC Barcelona.

Auch interessant