Ratgeber

Auch Männerhaut braucht Pflege

By

on

Viele Männer machen sich zu wenig Gedanken um ihre Hautpflege, weil sie nicht für eitel gehalten werden wollen. Doch auch Männerhaut ist täglich zahlreichen Umwelteinflüssen ausgesetzt und beginnt irgendwann zu altern. Gerade im Winter wird die Haut durch trockene Heizungsluft stark strapaziert und spannt unangenehm.

Männerhaut braucht besondere Pflege

Als Basispflege für Männer ab Mitte 30 eignet sich eine Feuchtigkeitscreme mit einem geringem Lichtschutzfaktor. So werden erste Fältchen gemildert und die Haut vor zu starker Sonneneinstrahlung geschützt. Gerade sportliche Herren, die im Winter viel draußen sind, sollten sich vorher gut eincremen. Ebenso gilt: Vergessen Sie Ihre Sonnenbrille nicht! Die schützt nicht nur die Augen selbst, sondern auch die zarte Haut rund um die Augenpartie.
Gegen raue Hände hilft eine Handcreme ohne Parfüm und Duftstoffe, die viel Feuchtigkeit spendet und schnell einzieht. Ist die Haut gerötet und gereizt, greifen Männer am besten zu einer reichhaltigen und pflegenden Creme, die Aloe Vera enthält und die Haut beruhigt.
Wenn es draußen kalt ist, wärmen sich viele Männer gern in der Sauna auf. Gut so, denn das Saunieren hilft, die Abwehrkräfte zu stärken. Sehen Sie jedoch davon ab, sich vor dem Saunabesuch zu rasieren. Schweiß auf frisch rasierter Haut brennt unangenehm.

Weiche Lippen für coole Kerle

Auch die Lippen reagieren gereizt auf trockene oder kalte Luft in der frostigen Jahreszeit. Sie trocknen aus und fühlen sich rissig und schuppig an. Im Extremfall können stark beanspruchte Lippen sogar richtig schmerzen – besonders dann, wenn sie mit säurehaltigen oder scharfen Lebensmitteln in Berührung kommen. Abhilfe schaffen können Herren mit einem speziellen Lippenpflegestift für Männer. Damit können Sie die Lippen pflegen, ohne Glanz oder Farbe an diese abzugeben. Wichtig ist, dass der Pflegestift pflegende Fette enthält. Alternativ eignet sich auch ein wenig Vaseline um rissige Lippen zu pflegen und zu reparieren. Diese kann auch abends vor dem Schlafengehen aufgetragen werden um den Lippen zu helfen sich während der Nacht zu regenerieren.

Gepflegte Haut für Männer – weniger ist mehr

Viel müssen Männer gar nicht tun, um auch im Winter eine gepflegte Haut zu haben. Wichtig ist, eine Creme zu wählen, die für genügend Feuchtigkeitszufuhr sorgt. Zudem schadet es nicht, immer einen Lippenpflegestift in der Tasche zu haben wenn es draußen frostig ist.

Bildherkunft: Fotolia, 18399822, mann kosmetic, detailblick