Ratgeber

Handball EM 2010 in Österreich ohne Pascal Hens

By

on

Bei der Handball EM 2010 in Österreich wird die deutsche Nationalmannschaft ohne Pascal Hens antreten. Die 9. Handball Europameisterschaft der Männer wird vom 19. bis zum 31. Januar 2010 in fünf österreichischen Städten stattfinden.

Insgesamt 36 Nationen haben um die Qualifikation für die Handball EM 2010 gekämpft. Geschafft haben es Kroatien, Russland, Norwegen, Ukraine (Gruppe A), Dänemark, Island, Österreich, Serbien (Gruppe B), Deutschland, Schweden, Polen, Slowenien (Gruppe C) und Frankreich, Spanien, Ungarn, Tschechien (Gruppe D).

Handball EM 2010 – Qualifikation für Deutschland

Außer das Gastgeberland Österreich und der Titelverteidiger Dänemark müssten sich die Länder in einem Gruppensystem für das Turnier qualifizieren. Die Gruppenauslosung fand nach der EM-Qualifikation im Juni in Wien statt. Der Teamchef der deutschen Handball Nationalmannschaft Heiner Brand sagte zu der Gruppenaufstellung, Deutschland sei in der schwersten Gruppe von allen.

Der frühere Weltmeister Pascal Hens legt eine Nationalmannschaftspause ein und sagte Heiner Brand seine Teilnahme für die EM 2010 in Österreich schweren Herzens ab. Die Leidensgeschichte des 29jährigen Profi-Handballers ist lang. 2004 in Athen erlitt Pascal Hens eine Bandscheibenverletzung, 2005 einen Muskelfaserriss in der Wade. 2008 brach er sich in Peking den Schienbeinkopf im linken Knie und Ende Juli 2009 wurde dem 2,03 Meter Mann ein Fersensporn an der Achillessehne entfernt.

Deutsche Handballer fahren ohne Pascal Hens nach Österreich

Als Favorit im Kampf um den Handball Europameister Titel 2010 wird der Weltmeister von 2009 Frankreich gehandelt. Bei der Handball EM spielt jede Mannschaft in der Vorrunde einmal gegen jedes andere Team seiner Gruppe. Die drei besten Mannschaften qualifizieren sich für die Hauptrunde, der Gruppenvierte darf nach Hause fahren.

Austragungsorte der Handball EM 2010 sind Wien, Innsbruck, Linz, Graz und die Wiener Neustadt. Die besten drei Mannschaften der Handball EM 2010 qualifizieren sich automatisch für die Handball Weltmeisterschaft 2011 in Schweden.

Auch interessant

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.