Sportnews

Kölner Haie gewinnen bei Ehrhoff-Debüt 4:0 in Schwenningen

By

on

Schwenningen –  Die Kölner Haie haben beim Debüt von Nationalspieler Christian Ehrhoff in der Deutschen Eishockey Liga bei den Schwenninger Wild Wings mit 4:0 (1:0, 0:0, 3:0) gewonnen.

Der ehemalige NHL-Star überzeugte bei seinem ersten Einsatz im Haie-Trikot und steuerte zwei Vorlagen zum fünften Auswärtssieg bei. Philip Gogulla (12. Minute/55.), Sebastian Uvira (48.) und Ryan Jones (52.) trafen für den Tabellendritten. Spitzenreiter bleibt Meister EHC München nach einem 3:1 (1:1, 2:0, 0:0)-Sieg im Derby bei den Augsburger Panther. Die Grizzlys Wolfsburg siegten 4:2 gegen Ingolstadt und die Adler Mannheim bezwangen Krefeld mit 4:1.

Fotocredits: Silas Stein
(dpa)

Auch interessant