Sportnews

Matthews gewinnt 14. Tour-Etappe in Rodez

By

on

Rodez – Der Australier Michael Matthews hat die 14. Etappe der 104. Tour de France gewonnen.

Der Radprofi vom deutschen Sunweb-Team siegte nach 181,5 Kilometer von Blagnac nach Rodez vor Olympiasieger Greg van Avermaet (Belgien) und rückte damit auch in der Punktewertung an Marcel Kittel ein wenig heran. Unterdessen eroberte Titelverteidiger Chris Froome das Gelbe Trikot des Ersten im Gesamtklassement zurück, nachdem der Italiener Fabio Aru am Schlussanstieg einige Sekunden verloren hatte.

Fotocredits: Peter Dejong
(dpa)

Auch interessant