Sportnews

Million Dollar Cash Game 2009 – Ausstrahlung im Januar 2010 auf Sky

By

on

Zum wiederholten Mal fand das Million Dollar Cash Game statt, bei dem es um Gewinne in Millionenhöhe geht. Am 16. und 17. September fand das Event in London statt und wurde natürlich auch aufgezeichnet, um voraussichtlich im Januar 2010 von Sky Sports ausgestrahlt zu werden.

[youtube p6jUzcNshOI]
Auch in diesem Jahr war das Line-Up nicht von schlechten Eltern, zu den Teilnehmern zählten nach Angaben der Veranstalter Full Tilt Poker und Emblaze Productions unter anderem Phil Ivey, der das Game 2007 mit einem Rekordpot von $ 807.400 für sich entscheiden konnte, sowie – wie könnte es anders sein bei einem von Full Tilt Poker gesponsorten Cash Game – weiter Full Tilt Profis wie Chris Ferguson, Gus Hansen oder Justin Smith.

Der Rest der Teilnehmer beim Million Dollar Cash Game 2009

Aber auch die Profis Tom „Durrr“ Dwan oder Doyle Brunson dürften bei dem bereits abgefilmten Million Dollar Cash Game 2009 für die eine oder andere Aufregung gesorgt haben. Das Feld komplettierten Mike Matusow, Allen Cunnigham, Howard Lederer, David Benyamine und Patrik Antonius.

Bereits beim Million Dollar Cash Game 2008 Einsätze in Höhe von $ 3,5 Millionen

Im letzten Jahr belief sich die Gesamtsumme an Einsätzen übrigens auf $ 3,5 Millionen, warten wir ab, ob es in diesem Jahr noch einmal ein bisschen mehr sein wird und ob die globale Finanzkrise sich auch bei den Einsätzen der Poker Profis bemerkbar macht.

And the Winner is…

Gewonnen hat übrigens…Aber das will ja jetzt noch niemand wissen, denn sonst ist ja die ganze Spannung weg, bevor man Anfang 2010 dabei sein kann, wenn es wieder um Gewinne in Millionenhöhe geht. Der Sieger wird aber ohnehin bis zur Ausstrahlung ein gut gehütetes Geheimnis bleiben.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.