Ratgeber

Neue Gummimischungen auf der Reifen-Messe

By

on

Vom Ultra-High-Performance-Klassiker, über Lkw-Bereifungen bis hin zum innovativen Konzeptreifen: Reifenhersteller Hankook präsentiert sich vom 18. bis zum 21. Januar zum dritten Mal in Folge auf der AutoZum in Salzburg. Die Fachbesucher können sich auf dem Stand in Halle 10 über die laut Hankook zukunftsweisende Reifentechnologie Sound Absorber und ein breites Produktportfolio an Pkw- und Lkw-Reifen informieren. Optischer Höhepunkt ist ein original DTM-Fahrzeug von BMW-Fahrer Bruno Spengler. Hankook ist seit 2011 Reifenpartner des Deutschen Tourenwagen Masters (DTM).

Fotocredits: Hankook

Auch interessant