Ratgeber

Olympia 2008: Deutsche Hockey-Herren ziehen ins Halbfinale ein

By

on

Die Hockey-Herren haben mit einem 3:1-Sieg über Neuseeland die Vorrunde ungeschlagen überstanden. Starke erste 15 Minuten brachten dem Weltmeister eine 2:0-Führung durch Timo Weß und Matthias Witthaus. Neuseeland brauchte selbst einen Sieg und kam Mitte der zweiten Halbzeit durch einen Eckentreffer heran, aber Florian Keller machte mit einem Flachschuss zum 3:1 alles klar.

Bundestrainer Markus Weise analysierte: „Es war ein hartes Stück Arbeit, aber die Jungs haben sich selbst belohnt. Ich bin einfach froh, dass wir die Medaillenrunde erreicht haben, denn diese Gruppe war alles andere als einfach. Und die ungeschlagen zu überstehen ist schon eine sehr gute Leistung!“ Gegner im Halbfinale sind die Niederlande oder Australien.

Auch interessant

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.