Ratgeber

Olympia 2008: Letzte Chance für Zehnkämpfer Niklaus

By

on

Für den WM-Fünften André Niklaus wird es knapp sich noch für die Olympische Spiele qualifizieren. Somit droht dem Zehnkämpfer nach Athen die zweite Nichtteilnahme an einem olympischen Turnier. Die letzte Chance bietet sich dem Hallen-Weltmeister von 2006 an diesem Wochenende in Ratingen. Dagegen ist für den Jahresbesten Pascal Behrenbruch die Teilnahme im August in Peking fest in seinem Termin verankert. Bei der Olympia-Qualifikation der Zehnkämpfer muss vor allem Niklaus alles aus sich herausholen, um noch mitfahren zu können. Nur drei Zehnkämpfer und drei Siebenkämpferinnen können ein Peking-Ticket lösen. Qualifiziert sind die Gewinner von Ratingen, aber nur wenn sie 8050 Punkte bei den Männern und 6130 Zählern bei den Frauen schaffen. Die anderen Athleten qualifizieren sich über die Punktzahl aller Qualifikations-Wettbewerbe.

Mehr…

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.