Ratgeber

Party Poker – Online Poker mit großer Community und gutem Tutorial

By

on

In nächster Zeit möchte ich über mehr oder weniger kurze Abstände hinweg ein paar Portale vorstellen, für die unter Euch, die sich fürs Online Pokern interessieren. Wer einen Wunsch hat, der kann ihn ja in die Kommentare posten, begonnen wird der Einfachheit halber mit dem ersten Google-Hit: Party Poker.com.

Das Design präsentiert sich angenehm in klassischem grün-grau. Zum Spielen kann man sich entweder eine Software herunterladen, oder direkt über Javascript im Browser pokern. Es existieren Tutorials für Poker-Neulinge und überhaupt eine Menge Hilfe, man wird also recht professionell und einfach an das Spiel herangeführt.

Die Seite unterstüzt 25 Einzahlungsarten, der einzuzahlende Mindestbetrag liegt bei 10 Euro. Gespielt werden kann entweder an Tischen zu einzelnden Spielen oder in Turnieren, bei denen man meistens einen Betrag vom Guthaben zahlen muss, um teilzunehmen. Dabei sind die Tische zum Beispiel nach Blinds aufgelistet, man sieht anhand des Rankings auch ganz gut, wo man wahrscheinlich eine Chance hat. Newbies sollten ganz klein anfangen, die Gewinne werden nicht sonderlich hoch sein, aber so bekommt man erstmal ein Gefühl für Online Poker.

Mir hat die Seite sehr gut gefallen. Sie bietet zwar grafisch nichts sonderlich ausgefallenes, hat dafür aber die größte Community und ein gut durchorganisiertes Wertungs- und Rankingsystem. Auszahlungsprobleme sind mir bisher auch noch nicht bekannt. Party Poker wird also seinem Ruf als Nr. 1 der Online-Poker Seiten durchaus gerecht.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.