Ratgeber

Poker auf Facebook: Leagues und Apps

By

on

Echte Poker-Spieler spielen auch gerne online. Facebook ist ein idealer Ort, um online Poker zu spielen. Jeder kennt Farmville, und so ähnlich sehen auch Pokerligen auf Facebook aus.

[youtube GCg117179LU]

Wer Poker auf Facebook spielen will, hat die Qual der Wahl. Zynga, auch als Hersteller von Farmville bekannt, bietet ebenso Pokerspiele an. Die Poker App „Zyngas Texas Holdem“ bringt 28 Millionen Spieler zusammen und das obwohl nicht um Geld gespielt wird. Wenn die Chips aufgebraucht sind, bekommt man neue geschenkt. Man darf auch Chips unter Freunden austauschen, jedoch nicht kaufen. So macht das Pokerspielen natürlich auch Spass! Vor allem können so unerfahrene Spieler Poker auf Facebook spielen ohne Geld zu verlieren.

Bekannte Facebook Poker Apps

Weitere Onlinepoker Apps auf Facebook sind Poker Palace und Poker Texas Holdem von Game Desire. Der Vorteil von der letzten App ist, dass sie in 20 verschiedenen Sprachen vorhanden ist, also auch auf Deutsch. So können auch Spieler, die nicht Englisch sprechen, mitmachen.

Playmoney Leagues

Es gibt jedoch auch diverse Anbieter von Leagues oder Pokerwettbewerben mit echtem Geldeinsatz. Pokerstars bietet eine Pokerliga an, bei der man mit 11$ einsteigen kann. Es gibt insgesamt drei Einstiegsniveaus mit jeweils drei Preisen. In dieser Pokerliga kann man täglich ab 20 h einsteigen, in der dritten Division bei 3.000 Spielchips, in der zweiten bei 110 $ und in der ersten bei 11$.

Auch interessant

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.