Ratgeber

Promoter Wilfried Sauerland lockt Felix Sturm

By

on

Der Manager Arthur Abrahams, Wilfried Sauerland, hat Anfang der Woche dem Hamburger Universum-Boxstall ein neues Angebot für einen WM-Fight im Mittelgewicht zwischen dem IBF-Weltmeister Arthur Abraham und dem WBA-Champion Felix Sturm gemacht.

[youtube Yg196hYA7Yc]

Wie man in der Tageszeitung „Bild“ lesen konnte,  will Wilfried Sauerland dem Leverkusener Felix Sturm, eine Börse über 2,5 Millionen Euro bieten, wenn der Universum-Boxer bis März 2009 gegen Arthur Abraham zur Titelvereinigung zwischen den Verbänden IBF und WBA antritt.

„In Absprache mit der ARD-Sportkoordination und nach Sondierung mehrerer Hallen-Angebote konnten wir das Paket schnüren“, erklärte der Chef des Berliner Boxstalls in dem Boulevard-Blatt.

Beide Weltmeister hatten schon im Vorfeld grünes Licht für einen Vereinigungskampf gegeben. IBF-Weltmeister Abraham hatte sogar öffentlich verkündet,  ohne Börse gegen seinen deutschen Kontrahenten kämpfen zu wollen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.