Sportnews

Schröder gewinnt deutsches NBA-Duell gegen guten Nowitzki

By

on

Atlanta – Ein überragender Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat das deutsche NBA-Duell gegen Superstar Dirk Nowitzki und Maxi Kleber gewonnen.

Der Braunschweiger egalisierte beim 112:107 (48:53) seiner Atlanta Hawks über die Dallas Mavericks mit 33 Punkten seine persönliche NBA-Bestmarke vom September 2016. Ein gut aufgelegter Nowitzki kam bei den Mavs auf 18 Zähler. Kleber saß nach einer sehr ordentlichen ersten Hälfte mit acht Punkten fast das gesamte dritte und vierte Viertel auf der Bank.

Im zweiten Aufeinandertreffen der deutschen Nationalspieler bezwang Daniel Theis mit den Boston Celtics die Chicago Bulls und Paul Zipser deutlich mit 117:92 (60:58). Theis überzeugte bei den Gastgebern in 24 Minuten mit zehn Punkten und 15 Rebounds. Celtics-Star Kyrie Irving (25 Punkte) war einmal mehr Top-Scorer der Partie. Zipser kam in 15 Minuten auf fünf Zähler.

Fotocredits: David Goldman
(dpa)

Auch interessant

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.