Ratgeber

Tennis-Davis Cup: Deutschland gegen Frankreich

By

on

Im Davis Cup-Viertelfinale trifft die deutsche Tennisauswahl auf Frankreich.

Soll Deutschland zum Sieg führen: Philipp Kohlschreiber © flickr.com / swampa

Im Juli 2011 wollen Kohlschreiber & Co. die nächste Überraschung schaffen.

Im Davis Cup konnte der Deutsche Tennis Bund jahrelang nicht glänzen. Oft schied die Mannschaft bereits in der ersten Runde aus. 2011 steht die DTB-Auswahl im Viertelfinale.

Seit 1996 konnte Deutschland kein Erstrundenspiel gewinnen, das sie auswärts bestreiten musste. Anfang März 2011 konnte die 15-jährige Durststrecke gestoppt werden. Im Achtelfinalspiel gegen Kroatien setzte sich Deutschland nach hartem Kampf durch.

Vom 8. bis zum 10. Juli 2011 trifft Deutschland vor heimischem Publikum auf Frankreich. Dann dürfte es wieder ein Kraftakt werden. Auf Kapitän Philipp Kohlschreiber wird es dabei ankommen. Er muss seine beiden Einzelpartien gewinnen. Aber auch Philipp Petzschner hat bereits bewiesen, dass er auf internationalem Parkett mithalten kann. Im Doppel feierte er schon einige Erfolge, im Davis Cup-Achtelfinale 2011 sicherte er den entscheidenden Punkt gegen Kroatien.