Ratgeber

Tennis-Fed Cup 2011: Deutschland gegen USA

By

on

Im Fed Cup 2011 trifft die deutsche Frauentennis-Nationalmannschaft in den Playoffs auf die USA.

Kämpft nach langer Verletzung um den Anschluss und eine Nominierung ins FedCup-Team: Sabine Lisicki © flickr.com / Christian Mesiano

Bei dem Duell geht es um den Wiederaufstieg in die Weltgruppe.

Der Fed Cup ist der wichtigste Wettkampf im Ländervergleich des Frauentennis. Im Fed Cup 2010 musste Deutschland den Abstieg aus der Weltgruppe (durch eine Niederlage gegen Frankreich) verkraften. 2011 greifen die deutschen Tennisdamen erneut an.

Durch einen souveränen 4:1-Sieg gegen Slowenien in der Ausscheidungsrunde qualifizierte sich die DTB-Mannschaft für die Playoffs. Dabei treffen die Damen auf die USA.

Die Amerikanerinnen spielen erstmals in der Geschichte des Fed Cups gegen den Abstieg. Zuletzt hatten sie gegen Belgien mit 1:4 verloren.

Deutschland hat am 16. und 17. April 2011 Heimrecht. Auf dem Sandplatz in der Multifunktionsarena Stuttgart werden die Duelle ausgetragen. 4.200 Zuschauer finden dort Platz. Bisher trafen beide Nationen im Fed Cup zwölf Mal aufeinander, wobei Deutschland nur vier Partien gewinnen konnte.