Ratgeber

Top 10 der besten Sportarten zum Abnehmen

By

on

Mit welchem Sport kann man am besten Abnehmen? Eine beliebte Frage unter allen, die gerne das ein oder andere Kilogramm verlieren wollen und sich den Traum einer schlanken Figur erfüllen wollen. Wir zeigen euch die Top 10 Sportarten zum Abnehmen!

Allein mit Diäten ist es schwer, langfristig abzunehmen. Denn meist schlägt der Jojo-Effekt nach dem Absetzen der Diät zurück. Natürlich gibt es auch sinnvolle Diäten, wobei Bewegung und Sport zum erfolgreichen Abnehmen immer dazu gehören sollte. Damit es mit dem Gewichtsverlust auch klappt, sollte man sich eine Sportart aussuchen, die einen hohen Kalorienverbrauch garantiert. Welche das sind, zeigt folgende Übersicht:

Erfolgreiche Fettkiller: Mit diesen Sportarten Gewicht verlieren

  • Laufen, Jogging
  • Nordic-Walking
  • Schwimmen
  • Radfahren
  • Inline Skaten
  • Rudern
  • Skilanglauf
  • Tae-Bo
  • Walking
  • Sportkurse wie Spinning, Aerobic, Tanzen

Um die richtige Abnehm-Lösung zu finden, ist es wichtig, dass der Sport Spaß macht. Andernfalls bleibt die Motivation schnell auf der Strecke. Die Wahl der Sportart ist dabei fast egal – Hauptsache man bewegt sich. Dabei ist aber Regelmäßigkeit oberstes Gebot, um auch wirklich abzunehmen. Pro Woche sollten es schon drei bis vier Trainingseinheiten sein. Wird dagegen nur halbherzig und unregelmäßig trainiert, verpufft der Effekt und man wird keine Erfolge auf der Waage sehen.

Ergänzendes Krafttraining besonders effektiv

Besonders sinnvoll ist eine Kombination aus einer der oben aufgelisteten Ausdauersportarten und Muskelaufbautraining. Muskeln sind für den Gewichtsverlust das Salz in der Suppe, da sie jede Menge Kalorien erhöhen – auch wenn wir uns im Ruhezustand (z.B. beim Schlafen oder auf der Couch) befinden.

Achtet man dann noch auf eine gesunde, fettarme Ernährung, ist auf dem besten Weg zur schlanken Figur.

Auch interessant

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.