Sportnews

Top-Golfer Kaymer beim Saisonfinale in Dubai vorn mit dabei

By

on

Dubai – Deutschlands Top-Golfer Martin Kaymer ist beim Saisonfinale der European Tour in Dubai nach der ersten Runde in Schlagdistanz zur Spitze.

Der zweimalige Majorsieger aus Mettmann blieb zum Turnierauftakt auf dem Luxus-Kurs Jumeirah Golf Estates vier Schläge unter Par. Mit 68 Versuchen lag der 32-Jährige zwischenzeitlich auf dem geteilten fünften Platz.

Beim Turnier in den Vereinigten Arabischen Emiraten fällt auch die Entscheidung in der European-Tour-Gesamtwertung, in die Kaymer nach einem insgesamt schwachen Jahr aber nicht mehr eingreifen kann. Chancen auf die «Race to Dubai»-Krone haben noch die Engländer Tommy Fleetwood und Justin Rose sowie der Spanier Sergio Garcia. Kaymer hatte die Gesamtwertung vor sieben Jahren gewonnen.

Fotocredits: Kamran Jebreili
(dpa)

Auch interessant