Ratgeber

Trommeln für die Traumfigur: Ein neues Workout gibt den Ton an

By

on

Trommeln für die Traumfigur: Ein neues Workout gibt den Ton anAerobic war gestern. Neue Workouts und Kurse versprechen Abnehmen mit Spaß und Abwechslung, wie zum Beispiel das Workout bei dem man sich mit Drum-Sticks und Trommeln so richtig auspowern und dabei noch ordentlich Fett verbrennen kann.

Ein Wissenschaftliches Experiment, bei dem der Schlagzeuger von Blondi verkabelt wurde, kam zu dem erstaunlichen Ergebnis, dass der Drummer bei einem 90-minütigen Konzert ähnlich viele Kalorien verbrauchte, wie ein Profi-Fußballer während eines Spiels. Die Sauerstoffaufnahme und Herzfrequenz bewegten sich ebenfalls in einem vergleichbaren Bereich. Da liegt es doch nahe, sich diesen Effekt zunutze zu machen und das Trommeln in ein Workout einzubauen. Drums Alive nennt sich die neue Sportart, bei der man mit Schlagzeug-Stöcken auf großen Gymnastikbällen herumtrommelt und dabei sowohl den Körper trainiert, als auch die Psyche und das Gehirn anregt. Das wechselnde Schlagen der Bälle in verschiedenen Abfolgen aktiviert die Verknüpfung beider Gehirnhälften und erzielt dabei einen Effekt, der für Gewöhnlich nur bei Yoga oder Meditation auftritt.

Drums Alive: Das Fitnessprogramm der anderen Art

Das Drums-Alive-Training wirkt zunächst schon etwas andersartig und extravagant, verspricht jedoch effektive Resultate und Spaß, indem es Rhythmus und Bewegung miteinander vereint und dabei sowohl die körperliche als auch die mentale Fitness verbessert. Die Abfolgen bzw. Choreographien sind so ausgerichtet, dass sie den ganzen Körper für die Fettverbrennung in Bewegung bringen und die Gehirnleistung sowie die Merkfähigkeit steigern. Motivierende Musik unterstützt natürlich das Trommeln.

Rhythmus: Eine Urerfahrung des Menschen

Die erste Erfahrung mit Musik bzw. Rhythmus macht ein Mensch bereits im Mutterleib, wo der Herzschlag der Mutter einen immer währenden Takt vorgibt. Instinktiv weiß daher jeder Mensch, wie er trommeln muss. Es gibt hierbei kein richtig und kein falsch. Trommeln hat sich zu einer universellen Sprache entwickelt und ist bis heute ein wichtiger und geschätzter Teil vieler Kulturen weltweit. Die Ursprünglichkeit macht das Trommeln zu einer ganz besonderen Erfahrung, welche Stress und Aggressionen abbaut, zur Entspannung beiträgt, aber auch beim Abnehmen hilft.

Über 350 Clubs, bei denen man unter Anleitung speziell ausgebildeter Trainer das Trommel-Workout besuchen kann, sind bereits in einer Datenbank auf der Drums Alive Website registriert.

bild: ISO K° – fotolia

Auch interessant