Sportnews

Uhr mit WM-Countdown in Berlin enthüllt

By

on

[youtube pEleDfqYQy4]

Noch 333 Tage, 23 Stunden und 57 Minuten verbleiben bis zur Eröffnung der Leichtathletik-Weltmeisterschaft 2009 in Berlin. Gestern hat der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) eine Countdown-Uhr für die WM enthüllt.

Berlin kann die Leichtathletik-WM im nächsten Jahr kaum erwarten. Auf der Straße des 17. Juni in der Nähe des Brandenburger Tores wurde die digitale Uhr mit deutscher und englischer Beschriftung aufgestellt, die nun die Zeit bis zur Leichtathletik-WM zurück zählen wird.

„Berlin freut sich auf das nächste sportliche Großereignis“, erklärte Wowereit in einer Mitteilung. „Wir wollen ein perfekter Gastgeber sein und unsere Stadt auch für weitere internationale Sportveranstaltungen empfehlen“, meinte der Regierende Bürgermeister weiter.

Die WM findet vom 15. bis 23. August 2009 statt. 145 000 Tickets wurden bereits verkauft. Hoffen wir, dass die deutschen Leichtathleten bei ihrem Heimspiel mit besseren Leistungen aufwarten werden, als bei den Olympischen Spielen in Peking.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.