Ratgeber

Usain Bolt vs. Tyson Gay zur WM in Berlin

By

on

Mit der siebentbestern Zeit über die 100 Meter und einem starken ersten Platz bei den US-Meisterschaften in Eugene/Oregon meldet sich der  Dreifache Weltmeister Tyson Gay zurück. 9,75 Sekunden lief Gay und konterte damit die Leistung von Dreifach-Olypiasieger Usain Bolt von vor gut einer Woche.

US-Sprinter Tyson Gay ist bereit für das große Duell mit Weltrekortler Usain Bolt aus Jamaika. Zur Leichtathletik-WM im August in Berlin können Sportfans Großes erwarten. Nach seiner etwas unglücklich verlaufenen Olympiasaison ist Weltmeister Tayson Gay zurück auf Augenhöhe mit Botl.

Laut eigenen Angaben verlief sein Konterrennen in Oregon eher mäßig doch der Erfolgskurs ist klar. Gay gab an ein schlechtes Rennen gelaufen zu sein. ‚Technisch bin ich schlecht gewesen und die Konzentration hat auch gefehlt.‘, so der US-Sprinter. Doch er weiß: ‚Meine Beine können noch schneller.‘

Aber auch Usain Bolt lässt keinen Zweifel an seiner Favoritenstellung aufkommen. Bei den Jamaikanischen Meisterschaften in Kingston gewann er trotz leichtem Gegenwind mit einer neuen Saisonbestzeit von 9,86 Sekunden. Im kanadischen Toronto leistete der Jamaikaner bei Dauerregen auf der komplett nassen Strecke passable 10,00 Sekunden und ließ seine Konkurrenten auf der Bahn hinter sich. US-Amerikaner Shawn Crawford kam dem zwar nahe, doch reichte mit +0,25 Sekunden nicht an den Olympiasieger heran. In Toronto gab es dann auch gleich noch den Titel des ‚Laureus Weltsportlers des Jahres‘ für den 22-jährigen Jamaikaner. Die Ehrung wurde ihm auf Grund seiner sportlichen Leistungen in 2008 zu teil. Usain Bolt hatte bei den Olympischen Sommerspielen 2008 in Peking über 100 und 200 m in Weltrekordzeit triumphiert und auch mit der Jamaikanischen Staffel in neuer Weltbestzeit die Goldmedaille gewonnen. Bei den Sportwetten hat sich jedenfalls noch kein wirklicher Favorit herauskristallisiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.