Ratgeber

Cremes und Düfte für Frauen nach dem Sport

By

on

Nach dem Sport ist die Haut besonders empfindlich und braucht spezielle Pflege, wer also regelmäßig Sport treibt, der sollte sich auf jeden Fall eine Creme besorgen, die auf die speziellen Bedürfnisse der Haut eingeht.

Classic Sport-Creme

Hildegard Braukmann Classic Sport-Creme

Durch das Schwitzen beim Sport werden die Poren geöffnet, verwendet man nun nach dem Sport Cremes die Parfumstoffe beinhalten, werden die Poren verstopft und Pickel haben ein leichtes, denn die Haut braucht nach dem Sport einige Zeit um sich wieder zu regenerieren. Von Hildegard Braukmann gibt es eine Creme die speziell für nach dem Sport entwickelt wurde. Die Hildegard Braukmann Classic Sport-Creme ist ohne Parfum und verstopft somit auch nicht die Poren. Kurz nach dem Auftragen glänzt man zwar sehr stark, doch da die Creme sehr schnell einzieht, lässt das recht schon nach kurzer Zeit nach und die Haut fühlt sich wunderbar weich und zart an.

Cremes und Düfte – nicht nur nach dem Sport

Für besonders empfindliche Haut eignen sich hervorragend Babypflegeprodukte etwa von Bübchen oder Penaten. Von Adidas gibt es das Woman Sport Shower Gel, welches besonders auf die Bedürfnisse der Haut nach dem Sport eingeht. Dennoch enthält das Shower Gel Parfumstoffe und ist somit nicht für jeden Hauttyp geeignet. Adidas hat in seinem Programm auch ein Sportparfum. Dieses enthält einen fruchtig frischen Duft, der nicht nur nach dem Sport benutzt werden kann, sondern der Trägerin auch während des Sports einen angenehm frischen Duft verleiht. Trotz schweißtreibendes Training kann Frau sich rundum wohl fühlen und vor allem immer gut duftend.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.