Olympia

Deutschland-Achter nach souveränem Vorlaufsieg im Finale

By

on

Rio de Janeiro – Der Deutschland-Achter fährt um olympisches Gold. Im Vorlauf zeigte das Paradeboot des Deutschen Ruderverbands eine souveräne Leistung und qualifizierte sich mit Rang eins vor den USA direkt für das Finale am Samstag (16.24 Uhr MESZ).

Im Ziel hatte die Crew um Schlagmann Hannes Ocik mehr als eine halbe Bootslänge Vorsprung. Auch der große Rivale Großbritannien gewann seinen Vorlauf auf der Lagoa Rodrigo de Freitas in Rio de Janeiro und kann Kräfte sparen. Auf den 2000 Metern war der Weltmeister fast vier Sekunden schneller als Deutschland. Gold-Kandidat Niederlande muss nach Rang zwei den Umweg über den Hoffnungslauf am Mittwoch nehmen.

Fotocredits: Franck Robichon
(dpa)