Ratgeber

Fussball – Klub WM 2009 beginnt im Dezember in Abu Dhabi

By

on

In knappen zwei Monaten beginnt die Fussball Klub-Weltmeisterschaft in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Bislang stehen fünf der sieben teilnehmenden Mannschaften fest.

In Abu Dhabi treffen vom 9. bis 19. Dezember 2009 die Sieger der sechs Kontinentalverbände aufeinander. Der seit 2000 ausgetragene Wettbewerb ersetzt seit 2005 den Toyota-Cup, der auf europäische und südamerikanische Mannschaften beschränkt war.

Fussball Klub WM: Afrika und Asien kämpfen noch um die Teilnahme

Für die UEFA geht der FC Barcelona ins Rennen. Der Pokal der Klub WM dürfte eine der letzten internationalen Trophäen sein, die dem spanischen Rekordverein und Champions League Sieger noch in seiner Sammlung fehlen.

2006 scheiterten sie im Finale an den Brasilianern von Internacional Porto Alegre. Der Sieger des Nord- und Zentralamerikanischen Verbandes (CONCACAF) Atlante FC aus Mexiko ist ebenso qualifiziert wie Estudiantes La Plata aus Argentinien, die sich in der südamerikanischen Champions-League ihres Kontinentalverbandes (CONMEBOL) durchsetzten. Als Meister des Gastgeberlandes steht auch Al Ahli FC aus Dubai als Teilnehmer fest. Auckland City FC aus Neuseeland vertritt Ozeanien bei der Klub WM. Lediglich die teilnehmenden Mannschaften Asiens und Afrikas stehen noch nicht fest. Welcher Verein als asiatischer Vertreter in das Turnier gehen wird, entscheidet sich beim Finale der AFC Champions League am 7. November in Tokyo. Auch der Sieger der afrikanischen CAF Champions League wird erst Anfang November ermittelt.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.