Ratgeber

Reck-Weltmeister Fabian Hambüchen erzielt Weltrekord

By

on

 [youtube hml8mZmynhs]

Fabian Hambüchen hat im Bundesliga-Duell seines Verein KTV Straubenhardt gegen das TurnTeam Stuttgart mit einem Ausgangswert von 7,5 Punkten die schwierigste jemals geturnte Reckübung gezeigt. Der 21-Jährige toppte mit dieser Leistung seine bisherige Marke um 0,2 Punkte.

Der KTV Straubenhardt siegte souverän mit 57:17 Punkten und ist damit weiterhin ungeschlagener Spitzenreiter der Turn-Bundesliga. Im Finale am 13. Dezember in Heidelberg trifft das Team von Fabian Hambüchen auf Mannschaftsmeister SC Cottbus.

Zum Weltcup-Finale am 13./14. Dezember in Madrid wird nur Sprung-Talent Matthias Fahrig als einziger deutscher Turner vertreten sein. Der Hallenser durfte als Zwölfter der Sprung-Weltrangliste wegen der Absage einiger Favoriten nachrücken.

Fabian Hambüchen und Oksana Chusovitina waren auch für das Welt-Finale qualifiziert. Der Reck-Weltmeister will aber wegen einer bevorstehenden Finger-Operation nicht starten und seine Riege der KTV Straubenhardt im Bundesliga-Finale unterstützen. Oksana Chusovitina kann wegen einer Achillessehnen-Operation nicht in Madrid teilnehmen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.