Olympia

Staffel verpasst Medaille als Sechste – USA gewinnt

By

on

Rio de Janeiro – Paul Biedermann hat die ersehnte Olympia-Medaille auch mit der Staffel verpasst. Der Weltrekordler belegte im letzten Rennen seiner Karriere mit dem Freistil-Quartett über 4 x 200 Meter in Rio de Janeiro den sechsten Platz.

In 7:07,28 Minuten fehlten Biedermann, Florian Vogel, Christoph Fildebrandt und Clemens Rapp fast vier Sekunden auf Bronze. Gold ging in 7:00,66 an die USA vor den Staffeln aus Großbritannien und Japan. Michael Phelps feierte als Schlussschwimmer des US-Quartett sein 21. Gold bei Olympischen Spielen.

Fotocredits: Michael Kappeler
(dpa)