Ratgeber

Richtige Nährstoffe: Tipps zu Proteinen, Kohlenhydraten und Fette

By

on

Wer viel Sport treibt, muss umso mehr auf seine Ernährung achten. So wird das Training effizienter und man ist leistungsfähiger. Ohne die wichtigen Nährstoffe Kohlenhydrate, Eiweiß und Fette geht es dabei natürlich nicht. Doch gerade wer sich sportlich fit und gesund ernähren will, sollte bei der Wahl der Nährstoffen folgende Tipps beherzigen.

Natürlich fällt die Ernährung in Abhängigkeit des Trainingsziels anders aus. Wer Muskeln aufbauen muss sich komplett anders ernähren, als jemand, der Gewicht verlieren will. Aber unabhängig vom Trainingsziel oder der Anzahl der Kohlenhydrate, Eiweiße oder Fette, die man im Laufe des Tages zu sich nehmen will bzw. sollte, sollte man immer auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung achten. Um das zu ermöglichen, muss man bei der Auswahl der Nährstoffe die Augen stets geöffnet haben.

Komplexe Kohlenhydrate bevorzugen

Generell sollte man komplexe Kohlenhydrate bevorzugen und solche, mit einem niedrigen glykämischen Index meiden. Der Vorteil: komplexe Kohlenhydrate machen länger satt! Gute Lieferanten sind Obst, Gemüse, Vollkornprodukte, Roggen-, Gersten-, Dinkel- oder Haferflocken, Bohnen oder Kleie.

Hochwertiges Eiweiß besser

Bei Eiweißkonsum sollte man besser auf hochwertige und gut zu verdauende Eiweißlieferanten zurückgreifen, die einen geringeren Fettanteil haben. Vor allem pflanzliches Eiweiß, die den Körper mitunter mit vielen verschiedenen Aminosäuren versorgen, ist gut geeignet, wobei man in vielen Hülsenfrüchten und Gemüsearten wie Bohnen und Linsen hochwertige Eiweiße findet. Interessanter Fakt: Pro Mahlzeit kann der Körper nur ca. 30 bis 40 Gramm Eiweiß verdauen!

Das richtige Fett

Was das Fett angeht, sollte man Lebensmittel mit einem hohen Anteil an mehrfach ungesättigten essenziellen Fettsäuren den Vorzug geben. Dazu gehören u.a. Oliven- und Rapsöl, Nüsse und Samen oder Avocados.

Auch interessant

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.