Ratgeber

New Renault Clio Cup am 14./15. Juli auf dem Hockenheimring

By

on

Am Wochenende steigt auf dem Hockenheimring das nächste Rennen des New Renault Clio Cup, der innerhalb der ADAC-Procar Serie ausgetragen wird. Neueinsteiger Alexander Prinz gilt dabei als einer der Favoriten. Vor drei Wochen konnte er vor 200.000 Zuschauern auf dem Nürburgring bei seinem ersten Renault Clio Cup-Rennen überhaupt sofort den Sieg einfahren. Nun bleibt abzuwarten, ob dies für den 24-jährigen eine Eintagsfliege oder der Beginn einer beispiellosen Erfolgsserie war.

Als weitere Anwärter auf den Sieg wird Marc-Uwe von Niesewand gehandelt. Er führt momentan die diesjährige Rennserie nach Punkten an, konnte aber beim letzten Rennen aufgrund eines Zusammenpralls mit der Konkurrenz und des darauf folgenden Defekts an seinem Renault nicht in die vorderen Ränge fahren. Motorsportfans sind gespannt, ob von Niesewand auf dem Hockenheimring zurückschlagen und sich gegen Youngster wie Prinz oder den 19-jährigen Andreas Kast- den Zweitplatzierten vom Nürburgringrennen- durchsetzen kann.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.