Ratgeber

3 Ecken? Elfer!

By

on

FUSSBALL Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes hat Sportkamerad David Jarolim vom Hamburger SV wegen seines Ausrasters gegen Arminia Bielefeld für vier Spiele gesperrt. Dazu muss der 27 Jahre alte Tscheche wegen des Griffs in den Unterleib des Bielefelders Markus Schuler eine Geldbuße von 10.000 Euro zahlen. Der HSV hat das Urteil akzeptiert. Jarolim greinte im Kicker: „Ich sehe eine Kampagne gegen mich laufen, und das kotzt mich an! So macht es keinen Spaß mehr in Deutschland.“ Ihr Verhalten auf dem Fußballfeld macht allerdings auch keinen Spaß mehr, Herr Jarolim!

FORMEL 1 FIA-Chef Max Mosley will trotz seiner angeblichen Beteiligung an einer Nazi-Sexaffäre im Amt bleiben. Doch an dem zunächst fest geplanten Besuch des Briten beim dritten Saisonlauf der Formel 1 am Wochenende in Bahrain gibt es Zweifel. Formel-1-Boss Bernie Ecclestone riet dem 67-Jährigen von dem Trip ab. „Er sollte nicht kommen. Er würde alle Aufmerksamkeit vom Rennen nehmen und auf etwas lenken, das niemand anderen etwas angeht“, sagte Ecclestone der Times.

EISHOCKEY Die Eisbären Berlin und die Kölner Haie haben die ersten Playoff-Halbfinals um die deutsche Eishockey-Meisterschaft gewonnen. Die Eisbären siegten 4:1 gegen die DEG Metro Stars, die Kölner fegten die Frankfurt Lions mit 7:1 vom Eis. Die Halbfinals werden nach dem Modus best of five gespielt.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.